Microsofts kostenloser Virenschutz

Wie bekannt wurde, kündigte Microsoft an, im Verlauf des heutigen Tages die Finalversion seiner Sicherheitssoftware “Microsoft Security Essentials zu veröffentlichen.

Ursprünglich unter dem Codenamen “Morro” in der Entwicklung, sollen die “Microsoft Security Essentials” den Anwender von Microsoft Windows XP, Vista und 7 vor diversen Sicherheitsrisiken schützen und zwar in Echtzeit.

Ob die Software, die in 19 Ländern und acht Sprachen erhältlich sein wird, von Sicherheits-Experten ähnlich positiv aufgenommen werden wird, wie seinerzeit die Windows-Firewall die von vielen als “einzig brauchbare Funktion” des Service Packs 2 für Windows XP bezeichnet wurde, muss sich erst noch zeigen. ;)

Der Download soll aller Voraussicht nach, von der Webseite der Microsoft Security Essentials erfolgen

Kommentare sind geschlossen.