Amazon bietet Lebensmittel an

Der Online-Versandhändler Amazon der bislang vor allem für den Versand von Büchern bekannt war, hat nun auch in seinen Deutschland-Dienst Lebensmittel in sein Angebot aufgenommen. In den USA existiert das entsprechende Angebot bereits seit 2006.

In 25 Kategorien kann der deutsche Kunde künftig 35.000 Produkte ordern – und das zu den Standard-Lieferbedingungen von Amazon.

Besonders komfortabel ist dabei die umfangreiche Filterfunktion: Zu den Kriterien die zur Produktsuche genutzt werden können gehören unter anderem ob das Lebensmittel vegetarisch, vegan, Bio, Fairtrade, koscher, gluten- oder lactosefrei ist.

Kommentare sind geschlossen.