Das Thema IT-Arbeitsmarkt

Das Thema der IT-Arbeitsplätze scheint aktuell aus den Online-Medien nicht wegzudenken zu sein, dabei sind die Meldungen höchst unterschiedlicher Art.

Zum einen wird in Artikeln über Reportagen zum Thema gesundheitliche Risiken durch Überarbeitung im IT-Bereich berichtet. Zum anderen werden aktuelle Studien zitiert, welche, je nach Quelle, die Lage auf dem Arbeitsmarkt beurteilen.

Während einige Online-Artikel vor allem den großen Bedarf an IT-Fachkräften hervorheben und die steigende Zahl an freien Stellen, wird in anderen genau dieser Fakt negativ gesehen: Zwar gäbe es Angebote für einige tausend Fachleute, allerdings seien diese schwer zu finden, tatsächlich herrsche sogar ein Mangel an qualifizierten Kräften.

Wie dem auch sei – ob das Thema nun ein Lückenfüller ist, oder sich als ernsthaftes Reportagegebiet erweist – auf alle Fälle wird deutlich welch wichtige Stellung Fachleute rund um Domains, Server und Co haben.

Kommentare sind geschlossen.